[Google-Übersetzer]

WELTWEIT FÜHREND IM DRAHTSEILSCHUTZ

SCHMIERMITTEL FÜR DRAHTSEIL

EXPERTEN FÜR SCHMIERMITTEL FÜR DRAHTSEILBAU UND AUSRICHTUNG

Das ClareGuard-Sortiment an Schmiermitteln für Drahtseile wurde im Hinblick auf den vollständigen Seilschutz entwickelt. Das Sortiment umfasst mehrere Bau- (Primär-) und Verseilprodukte, die vom ersten Tag der Herstellung bis zur Lagerung und Verwendung ein hohes Maß an erweitertem Schutz bieten und Ihrem Seil die besten Chancen auf eine lange Lebensdauer bieten. Das Sortiment reduziert außerdem den Austauschbedarf und verlängert die Wartungsintervalle. Wenn eine Wartung erforderlich ist, stehen Ihnen unsere vollständig kompatiblen Abricht-(Sekundär-)Schmiermittel zur Verfügung, um den Schutz zu erhöhen und die Lebensdauer Ihres Seils noch weiter zu verlängern. Da unsere ungefährlichen, ungiftigen und VGP-konformen (Vessel General Permit) Schmierstoffe keine Kompromisse bei der Leistung für die Sicherheit des Bedieners oder den Einsatz an umweltsensiblen Orten eingehen müssen.

Welche täglichen Kontrollen sollten an einem Krandrahtseil durchgeführt werden?

Wo Scheitern keine Option ist. In diesem Blogbeitrag diskutieren wir die Gefahren, die damit einhergehen Aufrechterhaltung Drahtseile, die wesentlichen täglich durchzuführenden Kontrollen und Best Practices dafür Aufrechterhaltung ein sicheres und zuverlässiges Drahtseil. 

Bauen Sie (primäre) Schmierstoffe auf

Drahtseile bestehen aus einzelnen Drähten, die miteinander verdrillt und spiralförmig um einen zentralen Kern angeordnet sind. Die Flexibilität und Festigkeit des Seils wird durch Materialqualität und -auswahl, Drahtgröße und Verdrillungsmuster bestimmt. Beispielsweise sind Litzen aus Drähten mit größerem Durchmesser tendenziell widerstandsfähiger gegen Abrieb, während Litzen aus Drähten mit kleinerem Durchmesser flexibler und leichter zu manövrieren sind. Der inhärente Aufbau und die Verwendung von Drahtseilen machen sie anfällig für inneren und äußeren Abrieb, während Umwelteinflüsse den Ausfall beschleunigen können. Die Einführung eines hochwirksamen Aufbauschmiermittels kann die Lebensdauer des Seils verlängern, das Seil vor Schäden durch Stoßbelastungen, Reibermüdung und äußerem Abrieb schützen und gleichzeitig eine wirksame Barriere bilden, um zu verhindern, dass Verunreinigungen und korrosive Elemente das Seil beschädigen. Die ClareGuard Build Lubricant-Reihe wurde speziell entwickelt, um mehrere Anwendungsmethoden zu ermöglichen und gleichzeitig Schutz auch lange nach dem Build-Prozess zu bieten. Es enthält auch ungefährliche, umweltfreundliche Formeln für unterschiedliche Endbenutzeranforderungen.

Produktübersicht

Produkt Anwendung Temperaturbereich VGP-konform Primäre Anwendungsmethoden TDS herunterladen

ClareGuard RB

Schmiermittel aufbauen

-25 120 ° C auf ° C

Nein

Hochdruckapplikator

ClareGuard RB-Bio

Schmiermittel aufbauen

-20 120 ° C auf ° C

Ja

Hochdruckapplikator

ClareGuard HMX

Schmiermittel aufbauen

-20 80 ° C auf ° C

Ja

Hotmelt-Ausrüstung

Dressing (sekundäre) Schmiermittel

Drahtseile werden in vielen Branchen eingesetzt und sind zahlreichen äußeren Faktoren und unterschiedlichen Umgebungsbedingungen ausgesetzt. Während die Verwendung eines hochfunktionellen (primären) Schmiermittels die Lebensdauer Ihres Seils maximiert, muss dieses Schutzniveau von Zeit zu Zeit erneuert werden. Es sollte ein geeigneter Seilinspektions- und Wartungsplan erstellt werden, um die Lebensdauer des Seils zu verlängern und katastrophale Ausfälle zu vermeiden, wobei zu berücksichtigen ist, dass die meisten Seilschäden von innen kommen. Das ClareGuard-Verbandsortiment ist so konzipiert, dass es mehrere Anwendungsmethoden für alle Eventualitäten bietet und bei einer Vielzahl von Erkrankungen schützt. Die hochwirksamen Formulierungen bieten den besten Schutz und sorgen gleichzeitig dafür, dass das Schmiermittel im Seil an Ort und Stelle bleibt.

Produktübersicht

Produkt Anwendung Temperaturbereich VGP-konform Primäre Anwendungsmethoden TDS herunterladen

ClareGuard RD-Bio

Schmiermittel anziehen

-40 80 ° C auf ° C

Ja

Hochdruckapplikator

ClareGuard RD-Bio-Flüssigkeit

Schmiermittel anziehen

-15 80 ° C auf ° C

Ja

Bürste

ClareGuard RD-Bio-Spray

Verbandschmiermittel

-20 80 ° C auf ° C

Ja

Druckspray

ClareGuard GRL

Verbandschmiermittel

0 ° C ° C bis 80

Nein

Hochdruckapplikator

ClareGuard HP

Verbandschmiermittel

-20°C bis >260°C

Nein

Pinsel und Hochdruckapplikator

DIE FAHRZEUG-ALLGEMEINE GENEHMIGUNGSVERORDNUNG (VGP)

Die Vessel General Permit Regulation 2013 schreibt die Verwendung eines umweltverträglichen Schmiermittels (EAL) für viele Anwendungen vor, vor allem dort, wo eine Einleitung in oder Kontakt mit Meerwasser wahrscheinlich ist. Die EPA definiert eine EAL als nicht glanzbildend; mindestens 75 % leicht biologisch abbaubare Bestandteile enthalten, wobei der Rest nicht bioakkumulierbar ist; und Einhaltung aquatischer Toxizität EC50-Werte von mindestens 1000 mg/l, getestet gegen Algen, Arthropoden und Fische. 

Die Fettformulierungen von BioMarine wurden gemäß den Testmethoden OECD301B, OECD201, OECD202 und OECD203 bewertet und wir bestätigen daher, dass sie EALs sind.

Entdecken Sie unser komplettes Marine-Sortiment

RS Clare bietet eine umfassende Auswahl an Schmierfetten für die Schifffahrt, mit denen Schiffseigner und Offshore-Betreiber lebenslange Kosteneinsparungen durch reduzierte Ausfallzeiten der Ausrüstung, verlängerte Nachschmierintervalle und problemlosen Betrieb erzielen können. Unsere Produkte bieten hervorragenden Schutz vor Korrosion und Verschleiß, was in anspruchsvollen Meeresumgebungen von entscheidender Bedeutung ist.

KONTAKT

  • Wir senden Ihnen gerne technische Informationen, Werbeinformationen und die neuesten Nachrichten von RS Clare per E-Mail zu. Wir behandeln Ihre persönlichen Daten stets mit größter Sorgfalt und geben diese Informationen niemals an andere Unternehmen weiter.
  • Dieses Feld ist für die Zwecke der Validierung und sollten unverändert bleiben.

Suchen Sie unsere Website

Generische Selektoren
Nur exakter Treffer
Suche in Titel
Suche im Inhalt
Beitragstyp-Selektoren